Auf dem Mac wird folgende Meldung angezeigt: "Die Norton-Erweiterung für [Webbrowser] kann keine Verbindung mit Norton Security herstellen".

Vergewissern Sie sich, dass die neueste Version von Norton auf dem Mac installiert ist.

SCHRITT 1

Ausführen von LiveUpdate

  1. Starten Sie das Norton-Produkt.

  2. Klicken Sie im Hauptfenster von Norton auf "LiveUpdate".

  3. Führen Sie LiveUpdate wiederholt aus, bis keine weiteren Updates für das Norton-Produkt verfügbar sind.

    Wenn das Problem weiterhin besteht, entfernen Sie die älteren Norton-Erweiterungen manuell aus dem Browser.

SCHRITT 2

Manuelles Entfernen der älteren Norton-Erweiterungen

  • Führen Sie je nach Browser einen der folgenden Schritte aus:

SCHRITT 3

Aktivieren der Norton-Erweiterungen im Browser

  1. Starten Sie das Norton-Produkt.

  2. Klicken Sie im Hauptfenster des Norton-Produkts auf "Erweitert" und dann auf "Safe Web".

  3. Klicken Sie neben den Namen des Browsers auf das Pfeilsymbol , um die Seite für die Norton-Erweiterung im Browser anzuzeigen.

  4. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm zum Installieren der Norton-Erweiterung.

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

DocID: v116851442_EndUserProfile_de_de
Betriebssystem: Mac OS X
Zuletzt bearbeitet: 23/11/2017