Nach dem Upgrade auf Windows 10 ist das Norton-Produkt nicht mehr verfügbar.

SCHRITT 1

Herunterladen und Ausführen des Reparaturtools

  1. Laden Sie das Reparaturtool herunter.

    Speichern Sie die Datei auf dem Windows-Desktop.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei "Windows10NortonUpgrader.exe" und wählen Sie im Kontextmenü die Option "Als Administrator ausführen".

    Mit der Ausführung des Tools erklären Sie sich mit der Nutzungsvereinbarung einverstanden.

  3. Klicken Sie in der Installationsaufforderung auf "Weiter".

    Folgen Sie zum Abschließen der Installation den Anweisungen auf dem Bildschirm.

    Wird keine Installationsaufforderung angezeigt, gehen Sie zu Schritt 2.

SCHRITT 2

Herunterladen und Installieren des Norton Produkts

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

DocID: v113033802_EndUserProfile_de_de
Betriebssystem: Windows
Zuletzt bearbeitet: 28/03/2017