Meldung beim Aktivieren eines Norton-Produkts: "Server-Fehler. Ihre Anforderung kann derzeit nicht abgeschlossen werden. Wir arbeiten an diesem Problem. Versuchen Sie es später erneut. (-6)".

Auf der Seite Status der Norton-Services können Sie nachprüfen, ob es sich um ein bekanntes Computerproblem oder einen Ausfall handelt.

Diese Meldung wird möglicherweise beim Aktivieren des Norton-Produkts angezeigt. Führen Sie zum Beheben dieses Problems LiveUpdate aus. Wenn das Problem weiterhin besteht, laden Sie das Repair Tool herunter und führen es aus.

SCHRITT 1

Ausführen von LiveUpdate

  1. Starten Sie das Norton-Produkt.

  2. Klicken Sie im Benachrichtigungsbereich auf das Norton-Symbol und anschließend auf "LiveUpdate ausführen".

  3. Wenn Norton LiveUpdate abgeschlossen ist, klicken Sie auf "OK".

  4. Führen Sie LiveUpdate mehrfach aus, bis die Meldung "Das Norton-Produkt hat nun die neuesten Schutz-Updates." angezeigt wird.

  5. Schließen Sie alle Programme und starten Sie den Computer neu.

    Wird die Fehlermeldung weiterhin angezeigt, gehen Sie zu Schritt 2.

SCHRITT 2

Herunterladen und Ausführen des Norton Activation Repair Tool

  1. Laden Sie das Norton Activation Repair Tool herunter.

    Speichern Sie die Datei auf dem Windows-Desktop.

  2. Entpacken Sie den Inhalt von Norton_ActivationRepair.zip auf den Desktop.

  3. Doppelklicken Sie im entpackten Ordner auf "Norton_ActivationRepair".

  4. Klicken Sie in der Meldung "Erfolg. Aktivierungsproblem behoben." auf "OK".

Das Norton Produkt wurde aktiviert.

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

DocID: v113028823_EndUserProfile_de_de
Betriebssystem: Windows
Zuletzt bearbeitet: 28/03/2017