Spam-Filterfunktionen

Mit steigender Beliebtheit von E-Mails erhalten zahlreiche Benutzer immer mehr nicht erwünschte Werbemails, die als Spam bekannt sind. Spam-E-Mails erschweren nicht nur die Identifizierung gültiger E-Mails, sondern enthalten zum Teil auch anstößige Nachrichten und Bilder.

Norton Internet Security Computer Bild Edition bietet verschiedene leistungsstarke Funktionen, mit denen Sie unerwünschte Online-Inhalte reduzieren können.

Integration mit E-Mail-Programmen

Fügt den Symbolleisten von unterstützten E-Mail-Programmen mehrere Optionen hinzu.

Die Symbolleiste des E-Mail-Programms

Zulassungs- und Blockierlisten

  • Verwendet benutzerdefinierte Adressenlisten zum schnelleren Scannen von E-Mails.

  • Akzeptiert alle E-Mails von Absendern in der Zulassungsliste.

  • Behandelt alle E-Mails von Absendern in der Blockierliste als Spam.

  • Ermöglicht das Zulassen und Blockieren aller E-Mails einer Domäne sowie von einzelnen E-Mail-Adressen.

Norton AntiSpam-Einstellungen

Automatischer Adressenimport

Importiert automatisch Adressenlisten aus unterstützten E-Mail-Programmen, damit Ihre Listen zulässiger E-Mail-Absender und blockierter Sender stets synchronisiert sind.

Identifizieren autorisierter Absender

Webabfrage

Mit dieser Funktion können Sie mithilfe der Symantec-Webserver Spam-E-Mails herausfiltern, die von lokalen Filtern nicht als Spam identifiziert werden konnten.

Webabfrage

Automatische Aktualisierung der Spam-Definitionen

Aktualisiert die Spam-Definitionsdateien von Symantec automatisch.

Manuelles Prüfen auf Updates

Norton AntiSpam

Konfigurieren der E-Mail-Programm-Integration

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v1083847_nis_computer_bild_2013_de_de
Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Zuletzt bearbeitet: 06/04/2011