Nach dem Installieren eines Norton-Produkts kann ich einer Windows-Heimnetzgruppe nicht beitreten.

Dieses Problem tritt auf, wenn die Vertrauensstufe der Geräte im Netzwerk bzw. der Heimnetzgruppe nach dem Installieren des Norton-Produkts geändert wurde. Ist der Computer bereits Teil des Heimnetzwerks, müssen Sie die Vertrauensstufe des Netzwerkcomputers ändern, damit Sie der vorhandenen Heimnetzgruppe beitreten können. Ist der Computer nicht Teil des vorhandenen Netzwerks, müssen Sie den Computer manuell als vertrauenswürdiges Gerät hinzufügen.

Wählen Sie je nach Situation eine der folgenden Möglichkeiten:

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

DocID: v106209255_EndUserProfile_de_de
Betriebssystem: Windows
Zuletzt bearbeitet: 03/10/2016