Ausführen von LiveUpdate

LiveUpdate sollte ausgeführt werden, nachdem Norton Internet Security Computer Bild Edition installiert wurde. Einige Symantec-Produkte führen LiveUpdate automatisch aus, um den Schutz auf dem neuesten Stand zu halten. Wenn Sie das "Automatische LiveUpdate" nicht verwenden, sollten Sie LiveUpdate einmal wöchentlich manuell ausführen.

Neben den Definitions-Updates, die vom automatischen LiveUpdate heruntergeladen werden, verwendet das Produkt Streaming-Technologie zum Herunterladen der neuesten Virendefinitionen. Diese Downloads werden "Regelmäßige Updates" genannt. Regelmäßige Updates sind kleiner und schneller als das automatische LiveUpdate. Dadurch ist der Computer umfassend vor den ständigen Bedrohungen aus dem Internet geschützt.

Wenn die Funktion für regelmäßige Updates aktiviert ist, sucht LiveUpdate im Abstand von wenigen Minuten nach Definitions-Updates und lädt die Virendefinitions-Streams herunter. Regelmäßige Updates schützen Ihren Computer vor den neuesten Sicherheitsbedrohungen, ohne die Systemleistung zu beeinträchtigen. Wenn Sie die regelmäßigen Updates deaktivieren, erfasst LiveUpdate dennoch bei den vollständigen Definitions-Updates die ausgelassenen Streams und aktualisiert den Computer.

Jede LiveUpdate-Sitzung überprüft, ob die Option "Intelligente Definitionen" aktiviert oder deaktiviert ist, und lädt die Updates herunter und installiert sie, basierend auf den Optionseinstellungen. Um auf die "Intelligenten Definitionen" zuzugreifen, rufen Sie das Hauptfenster von Norton Internet Security Computer Bild Edition auf und klicken Sie anschließend auf "Einstellungen > Updates > Intelligente Definitionen". Die Option "Intelligente Definitionen" ist standardmäßig aktiviert. Da "Intelligente Definitionen" nur eine Teilmenge aller Virendefinitionen sind, können Sie die Download-Zeit, die Installationszeit und den Speicherverbrauch minimieren. Wenn Sie allerdings wollen, dass alle Virendefinitionen heruntergeladen und installiert werden, deaktivieren Sie die Option "Intelligente Definitionen".

Manuelles Prüfen auf Updates

Informationen zu LiveUpdate

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v1061685_nis_computer_bild_2013_de_de
Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Zuletzt bearbeitet: 05/04/2011