Gemeinsames Nutzen von Dateien aus Norton Online Backup per E-Mail

Gemeinsames Nutzen von Dateien

  1. Loggen Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Kennwort bei der Website von Norton Online Backup ein.

  2. Klicken Sie neben dem Symbol des Computers, aus dessen Backup-Satz Sie Dateien gemeinsam nutzen möchten, auf "Dateiaktionen" und danach auf "Dateilinks per E-Mail versenden".

  3. Geben Sie im Textfeld "An" die E-Mail-Adresse des E-Mail-Empfängers ein.

    Sie können mehrere Empfänger durch Komma oder Semikolon trennen.

  4. Wählen Sie in der Dropdown-Liste "Verbleibende Tage" die Anzahl der Tage aus.

    Die Links zum Herunterladen der Dateien sind im angegebenen Zeitraum aktiv.

  5. Wenn Sie möchten, geben Sie im Textfeld "Download-Kennwort" ein Kennwort ein.

  6. Füllen Sie die Felder "Betreff" und "Mitteilung an Empfänger" aus, wenn Sie Empfängern Informationen bereitstellen möchten.

  7. Sie haben folgende Möglichkeiten zum Auswählen der Dateien aus dem Backup-Satz:

    • Wenn Sie bestimmte Dateien suchen möchten, geben Sie im Feld "Suchen" die Suchkriterien ein und klicken sie auf "Suchen".

      Wenn Sie auf "Erweiterte Suche anzeigen" klicken, können Sie weitere Suchoptionen wählen.

    • Wenn Sie die Ordner durchsuchen möchten, klicken Sie im Teilfenster "Ordner" auf die Ordner, um die Unterordner anzuzeigen.

      Im Teilfenster "Dateien" werden die gesicherten Dateien im aktuellen Ordner angezeigt.

  8. Markieren Sie im Teilfenster "Dateien" die gemeinsam zu nutzenden Ordner bzw. Dateien und klicken Sie dann auf "Mail jetzt senden".

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

DocID: kb20100121130720EN_EndUserProfile_de_de
Betriebssystem: Windows, Mac OS X
Zuletzt bearbeitet: 17/07/2015