Andere Produkte

Beheben des Problems, bei dem Norton Family eine zugelassene Website blockiert

Dieses Problem kann auftreten, wenn die blockierte Website in mehr als einer Kategorie verfügbar ist. Wenn eine Website in mehr als einer Kategorie verfügbar ist, müssen Sie alle Kategorien für diese Website zulassen.

Wenn Sie nicht alle Kategorien für die Website zulassen möchten, können Sie die betreffende Website zur Zulassungsliste hinzufügen.

Einstellungen für die Webüberwachung konfigurieren

  1. Loggen Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Kennwort bei Ihrem Norton Account ein.

  2. Klicken Sie auf das Profil des Kinds, für das die Webüberwachung konfiguriert werden soll.

  3. Wenn auf der Registerkarte für das Kind die Option "Webüberwachung" ausgegraut ist, klicken Sie darauf, um sie zu aktivieren .

  4. Klicken Sie auf der Kachel "Web" auf das Zahnradsymbol.

  5. Wählen Sie unter "Einschränkungsstufe" die gewünschte Option.

  6. Wählen Sie unter "Überwachungsstufe", welche Maßnahme Norton Family ergreifen soll, wenn Ihr Kind die Hausregel nicht einhält.

  7. Geben Sie neben "Zugelassene Websites" die URL ein und klicken Sie auf "Hinzufügen".

    Sie können unter "Zugelassene Websites" keine Einträge hinzufügen, wenn die Überwachungsstufe auf "Überwachen" festgelegt ist.

  8. Klicken Sie auf "Speichern".

  9. Klicken Sie auf dem Computer Ihres Kindes mit der rechten Maustaste auf das "Norton Family -Symbol im Benachrichtigungsbereich und wählen Sie "Hausregeln aktualisieren" aus.

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: kb20090513144641EN_EndUserProfile_de_de
Betriebssystem: Windows, Android
Zuletzt bearbeitet: 20/11/2018