Erneutes Installieren von Norton Online Backup

Wenn Sie den Norton Online Backup-Client deinstallieren, wird der für diesen Computer erstellte Backup-Satz nicht gelöscht. Wenn Sie den Norton Online Backup-Client auf demselben Computer erneut installieren, wird ein neuer Backup-Satz erstellt.

Nachdem Sie Norton Online Backup erneut installiert haben, empfehlen wir, den vorherigen Backup-Satz aus Ihrem Norton Online Backup-Konto zu löschen. Wenn Sie Dateien aus dem vorherigen Backup-Satz wiederherstellen möchten, müssen Sie dies tun, bevor Sie den alten Backup-Satz löschen.

SCHRITT 1

Erneutes Installieren von Norton Online Backup

  1. Loggen Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Kennwort bei der Website von Norton Online Backup ein.

  2. Klicken Sie neben "Meine Geräte" auf "Einen Computer hinzufügen".

  3. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen und aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Ich habe die Nutzungsbedingungen gelesen und stimme diesen zu".

  4. Klicken Sie auf "Herunterladen".

    Wenn eine Eingabeaufforderung angezeigt wird, speichern Sie die Norton Online Backup-Client-Installationsdatei auf dem Windows-Desktop.

  5. Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei.

    Wenn eine Sicherheitswarnung angezeigt wird, klicken Sie auf "Ausführen".

  6. Folgen Sie zum Abschließen der Installation den Anweisungen auf dem Bildschirm.

  7. Geben Sie auf der Seite "Computer benennen" im Textfeld "Anzeigename" einen neuen Namen ein. Verwenden Sie nicht den zuvor verwendeten Namen.

    Für den Computer wird ein neuer Backup-Satz erstellt, selbst wenn dies derselbe Computer ist, für den Sie bereits einmal ein Backup eingerichtet haben. Wenn Sie einen neuen Computernamen angeben, können Sie den vorherigen Backup-Satz einfacher vom neuen Backup-Satz unterscheiden.

  8. Klicken Sie auf "OK".

  9. Nachdem der Computer hinzugefügt wurde, müssen Sie in den Einstellungen das Backup erneut einrichten.

SCHRITT 2

Laden Sie Dateien aus dem vorherigen Backup-Satz herunter.

    Wenn Sie keine Dateien aus dem vorherigen Backup-Satz wiederherstellen möchten, fahren Sie mit Schritt 3 fort.

  1. Klicken Sie auf der Startseite von Norton Online Backup neben dem vorherigen Backup-Satz auf "Dateiaktionen" und "Datei herunterladen".

  2. Klicken Sie im Teilfenster "Ordner" in der Ordnerstruktur auf den Namen des gewünschten Ordners.

    Im Teilfenster "Dateien" werden die gesicherten Dateien im aktuellen Ordner angezeigt.

  3. Klicken Sie unter "Dateien" auf den Namen der Datei, die Sie herunterladen möchten.

  4. Speichern Sie die Dateien auf dem Computer.

  5. Wenn Sie mehrere Dateien aus dem Backup-Satz herunterladen möchten, wiederholen Sie die Schritte 3 bis 5 für jede Datei.

SCHRITT 3

Entfernen Sie den vorherigen Backup-Satz

    Das Entfernen eines Computers ist permanent. Sie müssen alle erforderlichen Daten wiederhergestellt haben, bevor Sie diesen Schritt ausführen.

  1. Klicken Sie auf der Startseite von Norton Online Backup auf "Einen Computer entfernen".

  2. Klicken Sie neben dem vorherigen Backup-Satz auf "Entfernen".

  3. Klicken Sie auf "OK".

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

DocID: kb20090424164311EN_EndUserProfile_de_de
Betriebssystem: Windows
Zuletzt bearbeitet: 23/08/2016