Meldung: "Wenig Speicherplatz..." nach dem Ausführen von "Festplatten bereinigen" mit aktivierter Option "Freien Speicher bereinigen" in Norton Utilities 14.0

SCHRITT 1

Neustarten des Computers

  • Beenden Sie alle Programme und starten Sie den Computer neu.

    Fahren Sie nach dem Neustart mit SCHRITT 2 fort.

SCHRITT 2

Ausführen von "Festplatten bereinigen"

  1. Starten Sie Norton Utilities.

    Wenn das Dialogfeld "Benutzerkontensteuerung" angezeigt wird, klicken Sie auf "Weiter".

  2. Klicken Sie auf "Festplatten bereinigen".

  3. Klicken Sie in der oberen Symbolleiste auf "Freier Speicherplatz".

  4. Aktivieren Sie die Option "Freien Speicher bereinigen".

  5. Wählen Sie die zu bereinigenden Laufwerke aus und klicken Sie auf "Bereinigen".

    Norton Utilities scannt und löscht die Dateien, um den Speicherplatz freizugeben.

  6. Manche Anwendungen müssen neu gestartet werden, um den Löschvorgang abzuschließen. Wenn Sie zum Neustart der Anwendungen aufgefordert werden, klicken Sie auf "Neu starten".

  7. Klicken Sie auf "Weiter".

    Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit SCHRITT 3 fort.

SCHRITT 3

Löschen temporärer Dateien

  1. Beenden Sie alle Anwendungen.

  2. Führen Sie je nach Betriebssystem einen der folgenden Schritte aus:

    • Windows Vista: Klicken Sie auf "Start" und dann auf "Alle Programme > Zubehör > Ausführen".

    • Windows XP: Klicken Sie auf "Start > Ausführen".

  3. Geben Sie in das Dialogfeld "Ausführen" Folgendes ein:

    %temp%

  4. Klicken Sie auf "OK".

    Der Temp-Ordner des aktuellen Benutzers wird im Windows-Explorer geöffnet.

  5. Führen Sie je nach Betriebssystem einen der folgenden Schritte aus:

    • Windows Vista: Klicken Sie im Menü "Organisieren" auf "Alle auswählen".

    • Windows XP: Klicken Sie im Menü "Bearbeiten" auf "Alle auswählen".

  6. Drücken Sie die Entf -Taste.

  7. Wenn Sie zu einer Bestätigung aufgefordert werden, klicken Sie auf "Ja".

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

DocID: kb20090113142814EN_EndUserProfile_de_de
Betriebssystem: Windows Vista,Windows XP
Zuletzt bearbeitet: 08/02/2011