Norton Utilities reagiert beim Ausführen eines Registrierungsscans nicht mehr.

SCHRITT 1

Überprüfen des Kompatibilitätsmodus

  1. Beenden Sie Norton Utilities.

  2. Klicken Sie auf dem Desktop mit der rechten Maustaste auf "Norton Utilities" und wählen Sie im Kontextmenü die Option "Eigenschaften".

  3. Stellen Sie auf der Registerkarte "Kompatibilität" sicher, dass die Option "Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für:" deaktiviert ist.

  4. Klicken Sie auf "Übernehmen" und dann auf "OK".

    Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit Schritt 2 fort.

SCHRITT 2

Deinstallieren von Norton Utilities

  1. Drücken Sie die Windows - und die R -Taste, um das Dialogfeld "Ausführen" zu öffnen.

  2. Geben Sie im Dialogfeld "Ausführen" folgenden Text ein und drücken Sie die Eingabetaste :

    appwiz.cpl

  3. Klicken Sie in der Liste der zurzeit installierten Programme auf "Norton Utilities" und anschließend auf "Entfernen" oder "Deinstallieren".

  4. Klicken Sie zur Bestätigung auf "Ja".

  5. Schließen Sie nach Abschluss der Deinstallation alle Programme und starten Sie den Computer neu.

SCHRITT 3

Neuinstallieren von Norton Utilities

  1. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Wenn Sie eine Produkt-CD haben, legen Sie diese ein und klicken Sie dann auf "Norton Utilities installieren".

    • Wenn Sie keine Produkt-CD haben, laden Sie die Installationsdatei für Norton Utilities 16 bzw. Norton Utilities 15 herunter. Doppelklicken Sie anschließend auf die heruntergeladene Datei.

      Achten Sie darauf, die Version von Norton Utilities herunterzuladen, für die Ihr Produktschlüssel gilt. Der Produktschlüssel für Norton Utilities 16 funktioniert nicht mit Norton Utilities 15 und umgekehrt.

  2. Klicken Sie auf "Weiter".

  3. Lesen Sie die Lizenzvereinbarung, und klicken Sie dann auf "Ich akzeptiere die Vereinbarung". Die Installation kann nur fortgesetzt werden, wenn Sie die Lizenzvereinbarung akzeptieren.

  4. Klicken Sie auf "Weiter". Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

  5. Nach Abschluss der Installation werden Sie aufgefordert, Smart Update auszuführen. Klicken Sie zum Aktualisieren von Norton Utilities auf "Weiter".

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

DocID: kb20090113131041EN_EndUserProfile_de_de
Betriebssystem: Windows
Zuletzt bearbeitet: 16/02/2017